Allgemein Holistic

Overnight Detox

von Patricia

Tags:    

Detox über Nacht geht das? Jaaa und es tut richtig gut.

Dazu braucht man 5 EL Meerzsalz, 2 Tropfen ätherisches Öl nach Wahl (z.B.: Lavendel), 2 Paar Baumwollsocken und Warmes Wasser.

So gehts:

In eine Schüssel warmes Wasser füllen, das Salz dazugeben und rühren bis es sich aufgelöst hat.

Danach die Baumwollsocken hinein legen und ca. eine Minuten darin lassen. Danach die Socken rausnehmen und gut ausdrücken. Anziehen, zweites paar Socken darüber und ab ins Bett.

Für die extra Portion Wellness einfach noch ein Wärmflasche mitnehmen und die Füsse damit wärmen.

Den Salzsocken wird folgende Wirkung nachgesagt:

Hausmittel gegen chronisch kalte Füße

Durchblutungsfördernd

Stoffwechsel anregend

Bei Erkältungen – sobald erste Symptome auftreten

So ihr Lieben, alles bereit machen und heute Abend gleich ausprobieren. 

 

what do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Freunde & Kooperationspartner